Jetzt zum Newsletter anmelden! 5 € Rabatt sichern

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen 14-tägigen Newsletter.

Sichern Sie sich 5 € Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie einen Rabattcode in Höhe von 5€. 

Sie können Sich jederzeit vom Newsletter abmelden. 

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
Vinoscout im Europarc Dreilinden - Berlin | Mo: - Fr: 10:00 - 19:00 Sa: 10:00 - 16:00 |030 - 585 84 59 0 | [email protected]
Kremstal

Weine aus Kremstal

Seit 2007 besitzt die Weinregion Kremstal die Bezeichnung DAC, aufgrund ihrer würzigen grünen Veltliner und den feinen, mineralischen Rieslingen.

Der grüne Veltliner nimmt mittlerweile mehr als 50 % der gesamten Rebfläche in der Wein-Region Kremstal ein. Im Kremstal liegt die Kremser Sandgrube. Diese ist schon seit dem Jahr 1208 bekannt und bringt die österreichische Spezialität “Pfefferl” hervor.

einblenden
Filter schließen
 
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
trocken
Kremstal
12.0 % VOL
Domaine Krems Grüner Veltliner - 2019
Rebsorte: Grüner Veltliner Domaine Krems Grüner Veltliner ist trocken, jugendlich-rassig, spritzig, würzig-pfeffrig. Mundusvini 2013: Gold für JG 2012 Berliner Wein Trophy Goldmedaille für JG 2010
6,95 € *
0.75 Liter
(9,27 € * / 1 Liter)

Weine aus der Region Kremstal

Kremstal ist nach dem Fluss Krems benannt, der die Wein-Region durchfließt und im Kamptal mündet. Die fast 2.400 Hektar große Rebfläche verläuft durch drei unterschiedliche Zonen. Dazu gehören die gleichnamige Stadt Krems, die kleinen Weinorte rund um Göttweig und das Kremstal selbst. Seit 2007 besitzt Kremstal die Bezeichnung DAC, aufgrund ihrer würzigen grünen Veltliner und den feinen, mineralischen Rieslingen. Der grüne Veltliner nimmt mittlerweile mehr als 50 % der gesamten Rebfläche in der Wein-Region Kremstal ein. Dieser wird auf Löss- und Lehmböden an steilen Terrassen-Weingärten seitlich der Donau gekeltert. Ebenso liegt im Kremstal die Kremser Sandgrube. Diese ist schon seit dem Jahr 1208 bekannt und bringt die österreichische Spezialität “Pfefferl” hervor. Ein Pfefferl aus der beliebten weißen Rebsorte Grüner Veltliner weist auf einen fruchtigen Geschmack mit einer pfeffrigen Würze. 

Zahlung und Versand

Kostenloser Versand ab 75 €
innerhalb Deutschlands
ansonsten 5,95 € Versandkosten
Kostengünstiger Versand
mit DHL/UPS
innerhalb der EU nur 9,95 € pro 12 Flaschen
Abholung im Store
Europarc Dreilinden - Berlin
Zahlen per PayPal auf Vinoscout Zahlen mit Visa auf Vinoscout Zahlen mit Mastercard auf Vinoscout Zahlen per Lastschrift auf Vinoscout Versand mit DHL bei Vinoscout Versand mit UPS bei Vinoscout

  • Rotwein

  • Weißwein

  • Roséwein

  • Angebote