Vinoscout im Europarc Dreilinden - Berlin | Mo: - Fr: 10:00 - 19:00 Sa: 10:00 - 16:00 | 030 - 585 84 59 0 | [email protected]
030 - 585 84 59 0 | [email protected]
Fantini Edizione 22 Cinque Autoctoni
trocken
Rotwein
Abruzzen
2020

Fantini Edizione 22 Cinque Autoctoni

Im Mund ist der Edizione Cinque Autoctoni sehr vollmundig und stoffig.
14,5% Vol. | 0.75 l
(26,40 €* / 1 Liter)
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
19,80 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 3-5 days

Produktnummer: V02352
6 Flaschen
118,80 €*
(26,40 €* / 1 Liter)
12 Flaschen
237,60 €*
(26,40 €* / 1 Liter)
18 Flaschen
356,40 €*
(26,40 €* / 1 Liter)
Beschreibungsbild zu Fantini Edizione 22 Cinque Autoctoni

Im Detail Fantini Edizione 22 Cinque Autoctoni

Geruch: In der Nase spiegeln sich volle fruchtige und würzige Aromen wieder. Neben Kirschen, Pflaumen und Waldbeeren sind vor allen Dingen auch die typischen  Barrique-Noten und würzige Aromen nach Tabak und Kakao erkennbar.


Geschmack: Im Mund ist der Edizione Cinque Autoctoni sehr vollmundig und stoffig. Kräftige Tannine kleiden den Mund aus und der hohe Alkoholgehalt vermittelt zusammen mit Noten nach Vanille und Schokolade eine Idee von warmer Süße am Gaumen.


Die Idee zu diesem Wein entstand bei einem kuriosen Treffen zwischen „Weinexperten“: Valentino Sciotti, heute CEO der „Fantini Group“, Filippo Baccalaro, Chief Winemaker derselben Gruppe und dritter Generation piemontesischer Winzer, Hugh Johnson, der berühmteste Weinjournalist der Welt und Jean Marc Sauboua aus der dritten Generation von Bordeaux-Winzern. Bei diesem besonderen Treffen vor 18 Jahren forderte Hugh Johnson die beiden jungen Winzer heraus: einen „großen Wein“ mit dem Charakter „Süditaliens“ zu kreieren, der aus den besten Rebsorten dieses Gebiets geschmiedet wurde; ein Wein mit dem bescheidenen Namen „Tafelwein“, aber mit der Seele eines „großen Weins“, der sich durch seine Fähigkeit auszeichnet, einzigartig und dem Angebot des Marktes außerordentlich überlegen zu sein.


Luca Maroni: 99 PunkteBester Rotwein Italiens 2015, 2016 und 2018

Kurzprofil

Alkoholgehalt: 14,5% Vol.
Allergenhinweise: enthält Sulfite
Geschmack: trocken
Land: Italien
Passt zu: Geschmortem, Kalb, Lamm, Pasta, Pecorino, Ragout, Rind, Salsiccia
Rebsorte: Malvasia Negra , Montepulciano, Negroamaro, Primitivo, Sangiovese
Region: Abruzzen
Serviertemperatur: 16-18°C
Serviervorschlag: ist ein wahrer Meditationswein, aber auch zu kräftigen Fleischgerichten, wie z.B. Rinderfilet mit Marsala-Sauce, oder geschmorten Kalbsbäckchen
Verschlussart: Korken
Weinfarbe: Rot
EAN: 8019873924407
ProduktNummer: V02352

Inverkehrbringer:
 Fantini Group Vini Srl | Via Luigi Dommarco, 23 | 66026 | Ortona (CH) | Italien

Informationen über: Fantini Group Vini Srl

Via Luigi Dommarco, 23
66026 | Ortona (CH) | Italien
Fantini Vini ist eine Unternehmensgruppe in Süditalien, die unter der damaligen Bezeichnung Farnese 1994 in den Abruzzen von drei visionären Freunden gegründet wurde. Filippo, Valentino und Camillo. Sie wurden auch die drei Träumer genannt, weil es ihnen gelang, einen unmöglichen Traum zu verwirklichen: etwas zu schaffen, das zum Stolz Süditaliens werden sollte. Trotz der Tatsache, dass sie weder Geld noch eigene Weinberge hatten, entwickelten sie ein äußerst innovatives Geschäftsmodell, das heute nach 30 Jahren mit mehr als 100 erfolgreichen Weinen aus dem Süden Italiens aufwarten kann. Mundus Vini 2024 "Best Italian Producer"
Mehr Weine von Fantini Group Vini Srl

Bewertungen

27 von 27 Bewertungen

4.89 von 5 Sternen


93%

4%

4%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


19. Mai 2023 18:56

Great wine for the price.

Great wine for the price.

30. März 2023 20:43

An amazing blend, my favorite wine in

An amazing blend, my favorite wine in this price range.

6. Oktober 2022 19:27

Schmeckt hervorragend!

Schmeckt hervorragend!

19. Januar 2022 19:59

Sehr gut

Sehr gut

26. Dezember 2021 20:29

Auch der 20. Jahrgang ist fantastisch wie

Auch der 20. Jahrgang ist fantastisch wie seine Vorgänger. Üppig, rund und mit langem Abgang. Seit Jahren mein Lieblingswein.

19. Oktober 2021 14:45

ich werde ihn wieder kaufen

exzellenter Wein, sehr zu empfehlen,

1. September 2021 23:51

Sehr zu empfehlen

Sehr guter Wein. Sehr schnelle Lieferung. Preis Leistung gut.

29. März 2021 11:43

Lief alles problemlos, super Wein, wirklich guter

Lief alles problemlos, super Wein, wirklich guter Preis,seriös, wir werden als Kunden wiederkommen.

15. Februar 2021 16:10

Hervorragend

Hervorragend

5. Februar 2021 18:06

TOP

Ein Gedicht an Rotwein. Hat wirklich den Wow Effekt

Rotwein
Rotwein
Weißwein
Weißwein
Roséwein
Roséwein
Angebote
Angebote

Rotweine aus Abruzzen

Die zu 65% bergige Region an der Adria namens "Abruzzen" hat eine lange Geschichte der Weinproduktion, die von den alten Römern und Etruskern in der Toskana beeinflusst wurde. Heute werden jährlich mehr als 42 Mio. Kartons Wein in den Abruzzen hergestellt. Somit gehören die Abruzzen zu den 5 produktivsten Weinregionen Italiens. Die Weine stehen für hohe Qualität und für ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Durch die verschiedenen Böden, wie Kalk, Lehm, Sand und Kies entsteht ein unverwechselbarer Geschmack. 21,5% der DOC Weine werden in den Abruzzen hergestellt. Zu den meistverkauften DOC Weinen gehören die Rebsorten Montepulciano d´Abruzzo und Trebbiano d´Abruzzo. Diese Rebsorten erfreuen sich auch in Deutschland großer Beliebtheit. Der Weinproduzent "Farnese Vini" gehört zu den bedeutendsten Erzeugern in der Region. Seine Weine im Preiseinstiegssegment unter der Marke Fantini zeichnet sich durch eine gleichbleibend hohe Qualität aus. Der Cinque Autoctoni ist der berühmteste Wein aus den Abruzzen, 2015 bekam er sensationelle 99 Punkte bei Luca Maroni und wurde damit zum besten Rotwein Italiens gekürt. 

Zahlung und Versand
Kostenloser Versand ab 99 €
innerhalb Deutschlands
ansonsten 6,95 € Versandkosten
Kostengünstiger Versand
mit DHL/UPS
innerhalb der EU nur 9,95 € pro 12 Flaschen
Abholung im Store
Europarc Dreilinden - Berlin
Zahlen per PayPal auf Vinoscout Zahlen mit Visa auf Vinoscout Zahlen mit Mastercard auf Vinoscout Zahlen per Lastschrift auf Vinoscout Versand mit DHL bei Vinoscout Versand mit UPS bei Vinoscout