Vinoscout im Europarc Dreilinden - Berlin: 030 – 5858459-0 Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 10:00 Uhr - 19:00 Uhr Sa. 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Weinanbau in Spanien

Spanien gehört, was Rebfläche und Weinproduktion angeht, zu den größten Weinländern der Erde. In Italien wird seit 3000 Jahren erfolgreich Wein angebaut. Das Land zählt heute zu den größten Weinproduzenten der Welt. Die bekantesten Anbaugebiete sind Rioja, La Mancha, Ribera del Duero, Navarra, KastilienCariñena, Somontano, Calatayud, Katalonien, Mallorca und Priorat

So vielgestaltig wie die Landesnatur und Klimate, so individuell sind die roten Gewächse aus den einzelnen Regionen und Gebieten Spaniens. Entdecken Sie die roten Klassiker und spannende Tropfen aus angesagten Weinbaugebieten bei uns im Online-Shop.

Spanien gehört, was Rebfläche und Weinproduktion angeht, zu den größten Weinländern der Erde. In Italien wird seit 3000 Jahren erfolgreich Wein angebaut. Das Land zählt heute zu den größten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Weinanbau in Spanien

Spanien gehört, was Rebfläche und Weinproduktion angeht, zu den größten Weinländern der Erde. In Italien wird seit 3000 Jahren erfolgreich Wein angebaut. Das Land zählt heute zu den größten Weinproduzenten der Welt. Die bekantesten Anbaugebiete sind Rioja, La Mancha, Ribera del Duero, Navarra, KastilienCariñena, Somontano, Calatayud, Katalonien, Mallorca und Priorat

So vielgestaltig wie die Landesnatur und Klimate, so individuell sind die roten Gewächse aus den einzelnen Regionen und Gebieten Spaniens. Entdecken Sie die roten Klassiker und spannende Tropfen aus angesagten Weinbaugebieten bei uns im Online-Shop.

Topseller
Cal Y Canto Tinto - 2017 Cal Y Canto Tinto - 2017
Brillantes Dunkelrot. Würzige fruchtbetonte Noten nach Brombeeren, weißem Pfeffer und Weichselkirsche. Auf der Zunge saftig-frisch bei rundem Gesamteindruck und mittlerem Körper. Würzige Aromen mit Anklängen von Tabak im Einklang mit...
Inhalt 0.75 Liter (5,27 € * / 1 Liter)
3,95 € *
Marques de Caceres Crianza Rioja DOC - 2014 Marques de Caceres Crianza Rioja DOC - 2014
Der Marqués de Cáceres Crianza wird aus Trauben hergestellt, die an 15 bis 25 Jahren alten Rebstöcken in Rioja Alta (85%) und Rioja Alavesa (15%) heranwachsen. Der Ertrag beträgt 40 Hektoliter pro Hektar. Die Böden sind hauptsächlich...
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
8,50 € *
Cal Y Canto Tinto Liter - 2017 Cal Y Canto Tinto Liter - 2017
Brillantes Dunkelrot. Würzige fruchtbetonte Noten nach Brombeeren, weißem Pfeffer und Weichselkirsche. Auf der Zunge saftig-frisch bei rundem Gesamteindruck und mittlerem Körper. Würzige Aromen mit Anklängen von Tabak im Einklang mit...
Inhalt 1 Liter
4,50 € *
Baron de Ley Las Altillas Rioja DO - 2013 Baron de Ley Las Altillas Rioja DO - 2013
Barónode Ley - ein junges, erst 1982 gegründetes Weingut, das innerhalb weniger Jahre zu einem der bekanntesten und am höchsten geschätzten Weingütern Spaniens aufgestiegen ist. Auf rund 100 Hektar Rebflächen wachsen begeisternde Weine....
Inhalt 0.75 Liter (13,87 € * / 1 Liter)
10,40 € *
Agoston Garnacha-Syrah DO - 2016 Agoston Garnacha-Syrah DO - 2016
Agoston Garnacha-Syrah besitzt eine süffige Süße mit Aromen von saftigen Kirschen und würzigen Anklängen wie Pfeffer und Lorbeer. Ein Wein, der Jung und Alt gleichermaßen Freude macht. Die Bodega Virgen del Aguila zählt zu den...
Inhalt 0.75 Liter (8,27 € * / 1 Liter)
6,20 € *
Azagador Crianza La Mancha DO - 2014 Azagador Crianza La Mancha DO - 2014
Wenn eine Bodega mit Namen Pago de la Jaraba nach vielen Jahren harter Arbeit und unendlich vieler kleiner Verbesserungen sich ab dem 1. März 2010 endlich mit dem Status Pago schmücken darf, ist dies eine mehr als große Ehre! Pago de...
Inhalt 0.75 Liter (8,93 € * / 1 Liter)
6,70 € *
El Coto Rioja Crianza DOC - 2014 El Coto Rioja Crianza DOC - 2014
El Coto de Rioja ist das Projekt-Ergebnis einer Gruppe begeisterter Fachleute von Rioja-Weinen, die einen neuen Stil schaffen wollten, der erlaubt, die Tugenden des Terroirs, der Rebsorte sowie einen besonderen Wein-Ausbau...
Inhalt 0.75 Liter (10,40 € * / 1 Liter)
7,80 € *
Baron de Ley Reserva Rioja - 2013 Baron de Ley Reserva Rioja - 2013
Der Baron de Ley Reserva gefällt durch sein beeindruckendes, tiefes Kirschrot, welches sich nahezu unberührt von den Jahren der Reifung darstellt. Vermutlich aufgrund seiner höheren Konzentration, benötigt das Bouquet dieses Weines...
Inhalt 0.75 Liter (14,40 € * / 1 Liter)
10,80 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
1 von 16
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Cal Y Canto Tinto - 2017
Cal Y Canto Tinto - 2017
Rebsorte: Tempranillo, Merlot, Syrah Cal Y Canto Wein passt zu jeder Gelegenheit ist aber mehr als nur ein Alltagswein.
Inhalt 0.75 Liter (5,27 € * / 1 Liter)
3,95 € *
Marques de Caceres Crianza Rioja DOC - 2014
Marques de Caceres Crianza Rioja DOC - 2014
Rebsorten: 85% Tempranillo, 10% Garnacha, 5% Graciano Der Crianza von Marqués de Cáceres besticht durch seine tiefrote Farbe. In der Nase hinterläßt er einen Eindruck von roten Früchten, die von an Vanille erinnernder Frische eingehüllt...
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
8,50 € *
Cal Y Canto Tinto Liter - 2017
Cal Y Canto Tinto Liter - 2017
Rebsorte: Tempranillo, Merlot, Syrah Cal Y Canto Wein passt zu jeder Gelegenheit ist aber mehr als nur ein Alltagswein. Berliner Wein Trophy 2010 Silbermedaille Bester Wein in seiner Klasse
Inhalt 1 Liter
4,50 € *
Baron de Ley Las Altillas Rioja DO - 2013
Baron de Ley Las Altillas Rioja DO - 2013
Rebsorten: 85% Tempranillo, 15% Cabernet Sauvignon Dieser Baron de Ley Las Altillas ist ein Rioja, wie es ihn noch nie gab: Jungfernwein einer neu bepflanzten, fast 400 Meter hoch gelegenen Spitzenlage in der Rioja Baja namens "Las...
Inhalt 0.75 Liter (13,87 € * / 1 Liter)
10,40 € *
Agoston Garnacha-Syrah DO - 2016
Agoston Garnacha-Syrah DO - 2016
Rebsorten: Garnacha, Syrah Der Agoston Garnacha-Syrah besitzt eine süffige Art mit Aromen von saftigen Kirschen und würzigen Anklängen wie Pfeffer und Lorbeer. Guia Penin: 90 Punkte (Jg. 2009) La Selección/ Provino: Silber (Jg. 2010)
Inhalt 0.75 Liter (8,27 € * / 1 Liter)
6,20 € *
Azagador Crianza La Mancha DO - 2014
Azagador Crianza La Mancha DO - 2014
Rebsorten: Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Merlot Der Azagador Crianza wurde aus 80% Tempranillo, 10% Cabernet Sauvignon und 10% Merlot gekeltert. Die Gärung fand in hochmodernen Edelstahltanks statt, bevor der Wein 10 Monate in...
Inhalt 0.75 Liter (8,93 € * / 1 Liter)
6,70 € *
El Coto Rioja Crianza DOC - 2014
El Coto Rioja Crianza DOC - 2014
Rebsorte: Tempranillo El Coto Rioja Crianza besitzt einen langer Nachhall, der von frischer Frucht begleitet wird. Nicht zu komplex, sehr harmonisch und weich. Wine Spectator 86 Punkte
Inhalt 0.75 Liter (10,40 € * / 1 Liter)
7,80 € *
Baron de Ley Reserva Rioja - 2013
Baron de Ley Reserva Rioja - 2013
Der Jahrgang 2010 war herausragend. Platz 2 von 100 verkosteten Rioja. International Wine & Spirit Competition: Silbermedaille 2015 (Jg. 2010) Decanter: Commended
Inhalt 0.75 Liter (14,40 € * / 1 Liter)
10,80 € *
Agoston Tempranillo-Cabernet DO - 2017
Agoston Tempranillo-Cabernet DO - 2017
Rebsorten: Tempranillo, Cabernet Sauvignon im Agoston Tempranillo-Cabernet findet man Aromen dunkler Beeren wie Cassis und Brombeeren, begleitet von Veilchennoten und Lorbeernuancen vereinen sich zu einem weichen Wein. Guia Penin: 91...
Inhalt 0.75 Liter (8,27 € * / 1 Liter)
6,20 € *
Care Tinto Roble Garnacha Syrah - 2013
Care Tinto Roble Garnacha Syrah - 2013
Rebsorten: 50% Syrah, 50% Garnacha Der Tinto Roble von Care zeichnet sich durch sein dichtes Kirschrot mit violetten Reflexen aus. In der Nase findet man konzentrierte Aromen von reifen, dunklen Beeren und samtigen Holznoten. Bacchus...
Inhalt 0.75 Liter (7,73 € * / 1 Liter)
5,80 € *
Nebla Tempranillo Roble Ribera del Duero DO - 2016
Nebla Tempranillo Roble Ribera del Duero DO - 2016
Rebsorten: Tempranillo Probieren Sie den sensationellen Nebla Tempranillo Roble Ribera del Duero DO für wenig Geld!
Inhalt 0.75 Liter (8,53 € * / 1 Liter)
6,40 € *
Altos Ibéricos Rioja DOCa - 2014
Altos Ibéricos Rioja DOCa - 2014
Rebsorte: 100 % Tempranillo Der Rioja Ibéricos von Torres zeichnet sich durch ein aromatisch dichtes Bouquet mit Aromen von reifen Waldbeeren und Gewürzen aus, im Hintergrund werden leicht erdige Anklänge und feine Röstnoten spürbar.
Inhalt 0.75 Liter (11,20 € * / 1 Liter)
8,40 € *
1 von 16

Spanischer Rotwein - Tradición und Moderne

Spanien ist berühmt für seine Weinanbaugebiete. Besonders die Rotweine aus dem Weinbaugebiet Rioja sind jenseits der spanischen Grenzen bekannt und beliebt. Doch sie machen nur einen Teil der Rotweinkultur aus. Die einzelnen Gebiete verleihen den Weinen individuelle Geschmäcker. Vor 50 Jahren eingeführt, hat sich die Wein-Klassifizierung durch kontrollierte Herkunftsbezeichnungen, den Denominaciones de origen, bewährt. Sie erleichtert Weinfreunden die Orientierung und setzt Qualitätsstandards. Entdecken Sie hier ausgewählte roten Tropfen aus angesagten Weinbaugebieten.

Tradition diesseits und jenseits von Tempranillo und Eichenfass

Für viele Liebhaber sind Weine aus der roten Rebsorte Tempranillo ein Synonym für iberischen Rotwein. Tatsächlich ist die Sorte sehr alt und aller Wahrscheinlichkeit nach ursprünglich in Spanien entstanden. Tempranillo ist auch die wichtigste Rebe in Rioja, der aus ihren Trauben bereitete Wein wird klassisch im Fass aus amerikanischer Eiche ausgebaut. Durch die lange Fasslagerung entwickeln sich dabei Gewürz- und Vanillenoten, die Farbe des Weines kann ins Braune spielen. Die Qualitätsstufe Crianza schreibt dabei eine mindesten 2-jährige Lagerung vor, davon ein Jahr im Eichenfass. Ein als Reserva bezeichneter Wein bedarf einer mindestens 3-jährigen Reifung, davon zumindest ein Jahr im Barriquefass.

Neben dem traditionell bereiteten Roten finden Sie in Rioja inzwischen auch einen anderen Stil - einen eher fruchtbetonten Ausbau, bei dem der Rotwein seinen eleganten Schliff durch die Reifung in Fässern aus französischer Eiche erhält. Überhaupt ist die spanischen Winzerschaft, ja die ganze spanische Weinwirtschaft, spätestens seit dem EU-Beitritt 1986 in Bewegung und in Schwung geraten. So können Sie heute auch hervorragende Rotweine aus den internationalen Rebsorten Cabernet Sauvignon und Merlot genießen und neue önologische Kreationen von innovativen spanischen Starwinzern und Weinmachern entdecken. Eine der ersten dieser Winzerpersönlichkeiten war sicher Jean Leon. Dessen abenteuerliche Lebensgeschichte und Innovationskraft sind legendär - seine Bodega, sein Weinkeller in Penedès, wird in seinem Geiste weitergeführt und produziert nach wie vor außergewöhnliche Rotweine. Davon können Sie sich in unserem Online-Shop überzeugen.

Weine, so vielfältig wie das Land

Die Vielfalt der Rotweine Spaniens lässt sich auch an der Vielzahl der zugelassenen Ursprungsbezeichnungen für Qualitätsweine ablesen. Auf den ersten Blick erscheint diese Vielfalt verwirrend oder sogar einschüchternd. Doch als Weinfreund sollten Sie sie als Wegweiser zum Genuss betrachten. Denn hinter diesen mit D.O. (Denominación de origen) und D.O.Ca (Denominación de origen calificada) bezeichneten Weinen steht ein Regelwerk, das Ordnung in die Vielfalt bringt. Darin wird für jedes D.O. Gebiet festgelegt, welche Rebsorten für die Rotweine zugelassen sind, in welchem Bereich sich der Alkoholgehalt bewegen darf, welche Herstellungsmethoden erlaubt sind und vieles mehr. Erkunden Sie also die großen Rotweinregionen Spaniens doch einmal über ihre D.O. Weine. Schmecken Sie Unterschiede und Gemeinsamkeiten. Probieren Sie einen von der Rotweinsorte Garnacha geprägten Wein aus dem D.O.Ca Gebiet Priorat in Katalonien und vergleichen Sie ihn mit einem Roten aus dem benachbarten Gebiet Penedès. Horizonterweiterung des besonderen Art.

All die Unterscheide im Großen wie im Kleinen sind natürlich beeinflusst von Landschaftsform, Klima und der Bodenbeschaffenheit der Lagen, in denen die Trauben für die Weine heranwuchsen. Auf das Klima bezogen, kann man Spanien grob in drei Zonen gliedern, die Einfluss auf den Charakter ihrer Rotweine haben. Da ist der Norden Spaniens mit warmen Sommern und kalten Wintern so wie viel Niederschlag. Ribera del Duero und Navarra, in dessen Bodegas die Rotweine der Rebsorte Garnacha die Hauptrolle spielen, sind hier bekannte Anbaugebiete. Die Mitte Spaniens mit dem Meseta-Plateau dagegen ist sehr trocken und für sehr heiße Sommer und sehr kalte Winter bekannt. Das Weinbau-Gebiet La Mancha liegt in dieser sonnenverwöhnten Zone. Die südliche Zone am Mittelmeer ist ebenfalls trocken, die sommerliche Hitze wird aber durch den Einfluss des Meeres gemildert. Die bekannten Rotweine aus dem Gebiet Yecla etwa zeigen diese mediterrane Prägung, die dortige Hauptrebsorte Monastrell ist ideal an dieses Klima angepasst.

Immer eine Gelegenheit zum Genuss

Ist es nicht wunderbar, die Erinnerungen an den letzten Spanienurlaub bei einem Glas Rotwein aufzufrischen? Allein, zu zweit oder mit Freunden. Eine Flasche unkomplizierter Tinto lässt schnell Urlaubsstimmung aufkommen. Dazu vielleicht noch ein paar leckere Tappas... Von den ehrlichen Roten für den Feierabend sollten Sie eigentlich immer einen kleinen Vorrat im Haus haben. Für festliche Anlässe im Familienkreis oder beim Besuch von Geschäftsfreunden ist allerdings etwas Besonderes gefragt. Hier wählen Sie zur Feier des Tages hochwertige und komplexe Rotweine - etwa einen fassgereiften Wein aus dem Gebiet Ribera del Duero oder eines der ausdrucksvollen, eleganten Gewächse aus der von Jean Leon gegründeten Bodega in Penedès. Ihre Gäste werden beeindruckt und begeistert sein. Für außergewöhnliche Anlässe können Sie dann auf die absoluten Spitzenweine zurückgreifen. Vielleicht auf einen lange gelagerten Gran Reserva oder ein großes Gewächs der Familie Torres, wie den Reserva Real aus Katalonien. Übrigens: Mit diesen tollen Gewächsen können Sie sich natürlich auch - ganz ohne Gäste - selbst belohnen.

Neben den besonderen Gelegenheiten verdienen aber auch die Mahlzeiten aus der eigenen Küche unbedingt die Begleitung durch spanische Rotweine. Wenn Sie sich einmal nicht sicher sind, welcher Wein zu welchen Speisen passt: In unserem Online-Shop finden Sie unter der Weinbeschreibung auch hilfreiche Serviervorschläge. Auch die empfohlene Serviertemperatur spanischer Rotweine können Sie hier nachschlagen. Wie Sie sehen werden, harmonieren spanische Rote mit vielen Gerichten. So werden Sie spielend den richtigen Begleiter zu Paella oder Schinken, zu Gegrilltem, zu Schmorfleisch oder zu Gemüseaufläufen bei uns finden.

Zuletzt angesehen