Vinoscout im Europarc Dreilinden - Berlin | Mo: - Fr: 10:00 - 19:00 Sa: 10:00 - 16:00 | 030 - 585 84 59 0 | [email protected]
030 - 585 84 59 0 | [email protected]
Don Camillo Sangiovese Terre di Chieti
trocken
Rotwein
Abruzzen
2022

Don Camillo Sangiovese Terre di Chieti

Im Mund ist der Don Camillo sehr kräftig, dabei aber schmackhaft und weich. Die fruchtigen und würzigen Aromen kommen gut zur Geltung.
13.5% Vol. | 0.75 l
(17,20 €* / 1 Liter)
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
12,90 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 3-5 days

Produktnummer: V02353
6 Flaschen
77,40 €*
(17,20 €* / 1 Liter)
12 Flaschen
154,80 €*
(17,20 €* / 1 Liter)
18 Flaschen
232,20 €*
(17,20 €* / 1 Liter)
Beschreibungsbild zu Don Camillo Sangiovese Terre di Chieti

Im Detail Don Camillo Sangiovese Terre di Chieti

In den Abruzzen, genauer gesagt, der Provinz Chieti liegt das mittelalterliche Schloß von Ortona. Seit dem 14. Jahrhundert werden hier hochwertige Weine produziert, welche schon zur damaligen Zeit ein hohes Ansehen auf vielen adeligen Tafeln genossen. Jetzt entstehen die Weine unter der Regie von Farnese Vini, welche sich besonders den lokalen autochthonen Traubensorten, aber auch internationalen Reben zugewandt hat.


Ein Beispiel hierfür ist der zu 85% aus Sangiovese, der verbreitetsten Rotweintraubensorte Italiens, und 15% Cabernet Sauvignon bestehende „Don Camillo“. Dem Wein wird nach dem Einmaischen 10% des Saftes entzogen, gefolgt von einer mit Reinzuchthefen durchgeführten ca. 3-wöchigen temperaturkontrollierten Gärung, wobei in der ersten Tagen oftmals die Maische gerührt wird, um Farbstoffe zu extrahieren. Danach folgen der biologische Säureabbau und ein ca. 6-monatiges Barriquelager. Die Fässer bestehen zu 30% aus französischer, zu 50% aus amerikanischer und zu 20% aus kaukasischer Eiche. Danach wird der Wein abgefüllt und noch weitere 6 Monate in der Flasche gelagert bevor er in den Verkauf kommt.


Farbe: dunkles purpurrot mit violetten Reflexen

Geruch: In der Nase ist der Wein sehr dunkel und kräftig. Aromen von reifen dunklen Beeren und Würznoten wie Zimt und Vanille sind wahrnehmbar. Aber auch leicht vegetale Noten nach grüner Paprika sind zu erkennen.

Geschmack: Im Mund ist der „Don Camillo“ sehr kräftig, dabei aber schmackhaft und weich. Die fruchtigen und würzigen Aromen kommen gut zur Geltung. Er hat sehr weiche Tannine und ist lang anhaltend und gibt ein warmes Mundgefühl.

Kurzprofil

Alkoholgehalt: 13.5% Vol.
Allergenhinweise: enthält Sulfite
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2022
Land: Italien
Passt zu: Gegrilltem, Kalb, Lamm, Pasta, Pizza
Rebsorte: Cabernet Sauvignon, Sangiovese
Region: Abruzzen
Serviertemperatur: 16-18°C
Serviervorschlag: Pasta Asciutta, oder einer Lasagne. Aber auch zu Grillianden oder einer deftigen Wurstplatte ist er als Begleitwein gut geeignet.
Verschlussart: Korken
Weinfarbe: Rot
EAN: 8019873677532
ProduktNummer: V02353

Inverkehrbringer:
 Fantini Group Vini Srl | Via Luigi Dommarco, 23 | 66026 | Ortona (CH) | Italien

Informationen über: Fantini Group Vini Srl

Via Luigi Dommarco, 23
66026 | Ortona (CH) | Italien
Fantini Vini ist eine Unternehmensgruppe in Süditalien, die unter der damaligen Bezeichnung Farnese 1994 in den Abruzzen von drei visionären Freunden gegründet wurde. Filippo, Valentino und Camillo. Sie wurden auch die drei Träumer genannt, weil es ihnen gelang, einen unmöglichen Traum zu verwirklichen: etwas zu schaffen, das zum Stolz Süditaliens werden sollte. Trotz der Tatsache, dass sie weder Geld noch eigene Weinberge hatten, entwickelten sie ein äußerst innovatives Geschäftsmodell, das heute nach 30 Jahren mit mehr als 100 erfolgreichen Weinen aus dem Süden Italiens aufwarten kann. Mundus Vini 2024 "Best Italian Producer"
Mehr Weine von Fantini Group Vini Srl

Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Rotwein
Rotwein
Weißwein
Weißwein
Roséwein
Roséwein
Angebote
Angebote

Rotweine aus Abruzzen

Die zu 65% bergige Region an der Adria namens "Abruzzen" hat eine lange Geschichte der Weinproduktion, die von den alten Römern und Etruskern in der Toskana beeinflusst wurde. Heute werden jährlich mehr als 42 Mio. Kartons Wein in den Abruzzen hergestellt. Somit gehören die Abruzzen zu den 5 produktivsten Weinregionen Italiens. Die Weine stehen für hohe Qualität und für ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Durch die verschiedenen Böden, wie Kalk, Lehm, Sand und Kies entsteht ein unverwechselbarer Geschmack. 21,5% der DOC Weine werden in den Abruzzen hergestellt. Zu den meistverkauften DOC Weinen gehören die Rebsorten Montepulciano d´Abruzzo und Trebbiano d´Abruzzo. Diese Rebsorten erfreuen sich auch in Deutschland großer Beliebtheit. Der Weinproduzent "Farnese Vini" gehört zu den bedeutendsten Erzeugern in der Region. Seine Weine im Preiseinstiegssegment unter der Marke Fantini zeichnet sich durch eine gleichbleibend hohe Qualität aus. Der Cinque Autoctoni ist der berühmteste Wein aus den Abruzzen, 2015 bekam er sensationelle 99 Punkte bei Luca Maroni und wurde damit zum besten Rotwein Italiens gekürt. 

Zahlung und Versand
Kostenloser Versand ab 99 €
innerhalb Deutschlands
ansonsten 6,95 € Versandkosten
Kostengünstiger Versand
mit DHL/UPS
innerhalb der EU nur 9,95 € pro 12 Flaschen
Abholung im Store
Europarc Dreilinden - Berlin
Zahlen per PayPal auf Vinoscout Zahlen mit Visa auf Vinoscout Zahlen mit Mastercard auf Vinoscout Zahlen per Lastschrift auf Vinoscout Versand mit DHL bei Vinoscout Versand mit UPS bei Vinoscout