Vinoscout im Europarc Dreilinden - Berlin | Mo: - Fr: 10:00 - 19:00 Sa: 10:00 - 16:00 | 030 - 585 84 59 0 | [email protected]
030 - 585 84 59 0 | [email protected]
Osborne Late Bottled Vintage Port
trocken
Portwein
Touriga, Tinta Barocca, Tinta Roriz, Tinta Cão, u.a. | Douro, Porto
2016

Osborne Late Bottled Vintage Port

Der Osborne Late Bottled Vintage Port hat einen reifen, weinig süßliger Vintage-Charakter.
19.5% Vol. | 0.75 l
(26,60 €* / 1 Liter)
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
19,95 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1 day

Produktnummer: V00130
6 Flaschen
119,70 €*
(26,60 €* / 1 Liter)
12 Flaschen
239,40 €*
(26,60 €* / 1 Liter)
18 Flaschen
359,10 €*
(26,60 €* / 1 Liter)
Beschreibungsbild zu Osborne Late Bottled Vintage Port

Im Detail Osborne Late Bottled Vintage Port

Die an der Douro-Mündung gelegene Hafenstadt Porto gab dem wohl berühmtesten Wein der Welt seinen Namen. Von dort wird der seit Mitte des 17. Jahrhunderts besonders in England hochgeschätzte Wein verschifft. Sein Anbaugebiet liegt etwa 100 Kilometer flussaufwärts im oberen Dourotal. An den Steilhängen gedeihen auf wärmespeichernden Schieferböden 80 verschiedene Traubensorten, von denen bis zu 40 für die Portweinbereitung zugelassen sind.

Heutzutage sorgt moderne Kellertechnik für schonendes Pressen und temperaturkontrollierte Gärung, die nach zwei bis drei Tagen durch Zugabe von Weindestillat gestoppt wird. Der junge Wein, lagert den Winter über auf den Weingütern. Im Frühjahr wird er dann flussabwärts nach dem Porto gegenüberliegenden Vila Nova de Gaia gebracht, wo Osborne, wie alle berühmten Portweinhäuser, ihre „Lodges“ haben.

Dort reift ein Late Bottled Vintage Port vor der Abfüllung zunächst mindestens vier Jahre im Holzfass und wird dann ohne Filtration auf Flaschen gefüllt. Er weist deshalb häufig einen deutlichen Bodensatz in der Flasche auf und es empfiehlt sich, ihn vor dem Servieren zu dekantieren.

Late Bottled Vintage Port, kurz LBV Port genannt,  ist der jüngere Bruder des Vintage Port, der für Liebhaber und Kenner die Krönung des Portwein-Genusses darstellt. LBV Port ist, da er länger im Fass reift, schneller, etwa 2 – 3 Jahre nach der Abfüllung, trinkreif und weist im übrigen sehr ähnliche Eigenschaften auf. Er ist tiefdunkelrot, und verbindet verführerische Süße mit dem Duft und der Aromenfülle eines großen Rotweins.


Silbermedaille International Wine & Spirits Competition

Kurzprofil

Alkoholgehalt: 19.5% Vol.
Allergenhinweise: enthält Sulfite
Geschmack: trocken
Land: Portugal
Passt zu: Aperitif, Digestif, Käse
Rebsorte: Touriga, Tinta Barocca, Tinta Roriz, Tinta Cão, u.a.
Region: Douro, Porto
Serviertemperatur: Raumtemperatur
Serviervorschlag: zu Käse und zum Dessert
Verschlussart: Korken
Weinfarbe: Rot
EAN: 8410337160032
ProduktNummer: V00130

Inverkehrbringer:
 Osborne Internacional | C/ Fernán Caballero 7 | 11500 | El Puerto de Santa Maria Cadiz | Spanien

Informationen über: Osborne

C/ Fernán Caballero 7
11500 | El Puerto de Santa Maria Cadiz | Spanien
Das spanische Unternehmen Osborne, das 1772 in Cádiz von Thomas Osborne gegründet wurde, sitzt in El Puerto de Santa Maria und spezialisiert sich auf traditionelle Spirituosen. Neben Sherry's Brandy's und Portweinen, welche Osborne seinen Erfolg brachten, werden auch klassische Weine aus Rebsorten wie Cabernet Sauvignon oder Merlot hergestellt und vertrieben. Außerdem vertreibt Osborne inzwischen spanische Lebensmittel und verschiedene Mineralwasser. Das Familienunternehmen, das sich mittlerweile in sechster Generation befindet, expandierte anfänglich ausschließlich innerhalb Spaniens und ist heute zu einer internationalen Firmengruppe mit insgesamt 950 Mitarbeitern aufgestiegen. Den Stier, der das bekannte Firmenlogo von Osborne und mittlerweile ein Nationalsymbol für Spanien ist, findet man weltweit in über 50 Nationen auf den Flaschenetiketten.  
Mehr Weine von Osborne

Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Rotwein
Rotwein
Weißwein
Weißwein
Roséwein
Roséwein
Angebote
Angebote

Portwein online kaufen ✓

Der Portwein gehört zu den weltweit bekanntesten Süß-Weinen. Ursprünglich stammt er aus Portugal, der Region Alto Douro. Sein Name kehrt jedoch auf die portugiesische Hafenstadt Porto zurück, in der er für seine Reifung, Lagerung und internationalen Vertrieb über den Douro verschifft wird. Den Weinen wird während des Gärprozessen Weinbrand hinzugefügt, weshalb ein höherer Zuckergehalt in den beliebten Portweinen zustande kommt. Dieser Prozess ist die Erklärung für die fruchtige Süße, die die Mehrheit der Portweine charakterisiert. Die Süße und besondere Aromatik der Portweine hängt von der Qualität und somit der Lagerung der Weine ab. Hierbei unterscheidet man zwei Stilrichtungen nach Alter des Portweins: Ruby Port und Tawny Port. Ein Ruby Port beschreibt einen in der Flasche gereiften Portwein aus roten Trauben, während der Tawny Port einen im Fass gereiften Portwein aus roten Trauben charakterisiert. Ein Tawny Port ist durch Aromen von getrockneten Früchten, Nuss und Mandeln gekennzeichnet. Sehr beliebt sind die Tawny Port Years Weine. Diese werden bis zu 40 Jahre (years) im Fass gereift. Was einige vielleicht nicht wissen, dass es den beliebten süßen Rotwein auch als Weißwein gibt. Bei dem sogenannten “White Port” wird unter Abhängigkeit vom Restzuckergehalt und Qualität von “sehr trocken” zu “sehr süß” unterschieden. Dieser wird des Öfteren als ein erfrischendes Sommergetränk zusammen mit Tonic Water angeboten. Beim Portwein ist es ähnlich wie beim Champagner, da nur der Wein als Portwein benannt werden darf, der die Kriterien des Portweininstituts erfüllt. Dazu gehört unter anderem, dass der Wein aus Portugal in der Region Douro angebaut wird. Mittlerweile sind mehr als 80 Rebsorten in Portugals Region Douro aufzufinden. Die wohl wichtigste und hochwertigste Rebsorte des roten Portweins ist Touriga Nacional, wie auch die Rebsorten Tinta Barroca, Touriga Francesca, Tinta Roriz, Tinta Amarela und Tinta Cão. Bei dem weißen Portwein werden zur Herstellung die Rebsorten Malvasia Fina, Codega und Rabigato verwendet. 

Zahlung und Versand
Kostenloser Versand ab 99 €
innerhalb Deutschlands
ansonsten 6,95 € Versandkosten
Kostengünstiger Versand
mit DHL/UPS
innerhalb der EU nur 9,95 € pro 12 Flaschen
Abholung im Store
Europarc Dreilinden - Berlin
Zahlen per PayPal auf Vinoscout Zahlen mit Visa auf Vinoscout Zahlen mit Mastercard auf Vinoscout Zahlen per Lastschrift auf Vinoscout Versand mit DHL bei Vinoscout Versand mit UPS bei Vinoscout