Vinoscout im Europarc Dreilinden - Berlin | Mo: - Fr: 10:00 - 19:00 Sa: 10:00 - 16:00 | 030 - 585 84 59 0 | [email protected]
030 - 585 84 59 0 | [email protected]
Tormaresca Neprica Cabernet Sauvignon
trocken
Rotwein
Apulien
2019

Tormaresca Neprica Cabernet Sauvignon

Ein sehr aromatischer Rotwein zu einem guten Preis, der eine Empfehlung verdient!
14,2% Vol. | 0.75 l
(11,60 €* / 1 Liter)
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
8,70 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1 day

Produktnummer: V06240
Beschreibungsbild zu Tormaresca Neprica Cabernet Sauvignon

Im Detail Tormaresca Neprica Cabernet Sauvignon

Ausgewählte Trauben der Weingüter Maime und Bocca di Lupo finden ihre Verwendung bei der Herstellung des Tormaresca Neprica Cabernet Sauvignon und geben ihm seine tief rubinrote Farbe.
Wuderschöne Aromen von dunklen Kirschen und Himbeeren sorgen für ein besonderes vollmundiges Geschmackserlebnis. Sehr schön abgerundete Tannine.

Kurzprofil

Alkoholgehalt: 14,2% Vol.
Allergenhinweise: enthält Sulfite
Geschmack: trocken
Land: Italien
Passt zu: Lamm, Pasta, Pizza, Wild
Rebsorte: Cabernet Sauvignon
Region: Apulien
Serviertemperatur: 14-16°C
Serviervorschlag: Schmeckt toll zu Rinderfilet mit Paprika
Verschlussart: Korken
Weinfarbe: Rot
EAN: 8026530001999
ProduktNummer: V06240

Inverkehrbringer:
 TORMARESCA soc. agricola arl - Tenuta BOCCA DI LUPO | contrada Torre d Isola | 76013 | Minervino Murge BT | Italien

Informationen über: Tormaresca

contrada Torre d Isola
76013 | Minervino Murge BT | Italien
Gegründet wurde das Weingut Tormaresca 1998 von der Familie Antinori und befindet sich in der italienischen Region Apulien, nahe der Stadt San Pietro Vernotico. Tormaresca vefügt über 2 Weinlagen (Tenuta Bocca di Lupo und Masseria Maime), welche eine Gesamtfläche von 348 Hektar ausmachen. Die Region zeichnet sich durch viel Sonnenschein und starke Schwankungen zwischen Tages- und Nachttemperaturen aus. Neben den Weinbergen verfügt das Weingut außerdem noch über Olivenhaine und Getreidefelder. Die Anbauflächen sind geprägt durch Tuffböden, auf denen rote und weiße Rebsorten angebaut werden. Zu diesen zählen u.a. Negroamaro, Chardonnay, Cabernet Sauvignon oder Anglianico. Jährlich werden hier drei Millionen Flaschen Wein produziert. 
Mehr Weine von Tormaresca

Bewertungen

2 von 2 Bewertungen

4.25 von 5 Sternen


50%

50%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


14. September 2020 19:13

Schmeichelhafte Fruchtigkeit, reichlich Pflaumen, Brombeernoten, runde Säure, zurückhaltende Tannine. Charakteristischer, saftiger, lang anhaltender, gut trinkender Wein. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Gute Wahl.

Schmeichelhafte Fruchtigkeit, reichlich Pflaumen, Brombeernoten, runde Säure, zurückhaltende Tannine. Charakteristischer, saftiger, lang anhaltender, gut trinkender Wein. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Gute Wahl.

14. Juli 2020 19:26

Gut

Qualität und Verarbeitung sind in Ordnung und die Weine je nach Geschmack auch sehr zu empfehlen.

Rotwein
Rotwein
Weißwein
Weißwein
Roséwein
Roséwein
Angebote
Angebote

Rotweine aus Apulien

Durch das trockene Klima und der Lage zwischen den zwei Meeren entstehen in Apulien sehr gehaltvolle Rotweine. Die Weinanbaufläche Apuliens beträgt über 107.000 Hektar. Es werden in Apulien jährlich ca. 7,5 Mio. Hektoliter Wein produziert und damit mehr als in ganz Deutschland zusammen. Die beiden bekanntesten DOC Wein-Anbaugebiete in Apulien sind die Regionen um Salice Salentino und um Manduria. Die bedeutendsten Rebsorten für den Rotwein in Apulien sind Primitivo, Negroamaro und Malvasia Nera. Die besten Primitivo-Weine kommen aus der Region Manduria. Hier sind im Besonderen die beiden Primitivo di Manduria Weine Vigne Vecchie, der für uns beste Primitivo am Markt, und der Klassiker Sessantanni von Feudi di San Marzano, hervorzuheben. Aber auch der kleine Bruder des Vigne Vecchie, der Zolla Primitivo di Manduria von Vigneti del Salento, wurde auf der Vinitaly bereits mit Großem Gold als bester Wein Italiens in seiner Kategorie ausgezeichnet. Salice Salentino DOC Weine sind berühmt für hervorragende Cuvée aus Negroamaro und Malvasia Nera. Aber auch rebsortenreine Negroamaro wie der Appassimento Passito von Conte di Campiano erlangen Berühmtheit durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis und hohe Auszeichnungen (Vinitaly Großes Gold).

Zahlung und Versand
Kostenloser Versand ab 99 €
innerhalb Deutschlands
ansonsten 6,95 € Versandkosten
Kostengünstiger Versand
mit DHL/UPS
innerhalb der EU nur 9,95 € pro 12 Flaschen
Abholung im Store
Europarc Dreilinden - Berlin
Zahlen per PayPal auf Vinoscout Zahlen mit Visa auf Vinoscout Zahlen mit Mastercard auf Vinoscout Zahlen per Lastschrift auf Vinoscout Versand mit DHL bei Vinoscout Versand mit UPS bei Vinoscout