Vinoscout im Europarc Dreilinden - Berlin | Mo: - Fr: 10:00 - 19:00 Sa: 10:00 - 16:00 | 030 - 585 84 59 0 | [email protected]
030 - 585 84 59 0 | [email protected]
Terre di Montelusa Primitivo Altopiano Puglia
trocken
Rotwein
100% Primitivo | Apulien
2021

Terre di Montelusa Primitivo Altopiano Puglia

Der Terre di Montelusa Primitivo Altopiano ist stoffig, dicht und samtig, von reifer Frucht und würzigen Holznoten.
13.5% Vol. | 0.75 l
(10,60 €* / 1 Liter)
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
7,95 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 5 days

Produktnummer: V02229
6 Flaschen
47,70 €*
(10,60 €* / 1 Liter)
12 Flaschen
95,40 €*
(10,60 €* / 1 Liter)
18 Flaschen
143,10 €*
(10,60 €* / 1 Liter)
Beschreibungsbild zu Terre di Montelusa Primitivo Altopiano Puglia

Im Detail Terre di Montelusa Primitivo Altopiano Puglia

Im sonnenverwöhnten Süden Italiens spielt die Höhe der Weinbergslage eine entscheidende Rolle. In hoch gelegenen Rebgärten ist die Vegetationsphase der Trauben dank der gemäßigten Temperaturen deutlich länger als in der Hitze des Tals. Das hat zur Folge, dass die Trauben eine sehr hohe physiologische Reife erreichen und ein ausgesprochen reiches und vielschichtiges Aroma ausprägen. Unsere beiden neuen Premium-Weine Terre di Montelusa Altopiano stammen aus solchen Höhenlagen – der Primitivo aus Apulien, der Nero d’Avola aus Sizlien. Das Rebgut für die ausdrucksstarken Rotweine wird von Hand gelesen, schonend ausgebaut und über fast ein Jahr in kleinen Eichenfässern gereift. Das Ergebnis sind stoffige, dichte und samtige Weine, in denen sich reife Frucht mit würzigen Holznoten zu einem verführerisch nuancenreichen Aromenspiel vereinen. Ein Hochgenuss aus besonderen Höhenlagen des italienischen Südens!


Stoffig, dicht und samtig, reife Frucht und würzige Holznoten.

Kurzprofil

Alkoholgehalt: 13.5% Vol.
Allergenhinweise: enthält Sulfite
Geschmack: trocken
Land: Italien
Passt zu: Antipasti, Burrata, Caciocavallo, Geschmortem, Lamm, Pasta, Wild
Rebsorte: Primitivo
Region: Apulien
Serviertemperatur: 16-18°C
Serviervorschlag: zu dunklem Fleisch, Braten und Wild
Verschlussart: Korken
Weinfarbe: Rot
EAN: 4046396121048
ProduktNummer: V02229

Inverkehrbringer:
 Casa Vinicola Botter Carlo & C.S.p.A. | Via Cadorna Luigi, 17 | 30020 | Fossalta di Piave (VE) | Italien

Informationen über: Botter

Via Cadorna Luigi, 17
30020 | Fossalta di Piave (VE) | Italien
Botter ist ein italienisches Weingut, das 1928 von Carlo Botter gegründet wurde. Heute wird es, circa 30 km nordöstlich von Venedig am Fluss Piave, in dritter Generation geführt. Insgesamt bietet das Weingut mehr als 160 ha Rebfläche, die auf zwei Standorte verteilt ist. Diese sind Divici und La Di Motta, von denen ersterer der neuere Satndort ist. Divici verfügt über einen hochmodernen Keller mit einer Lagerkapazität von ca. 500.000 Litern. Die Angebauten Rebsorten des Weinguts sind u.a. Primitivo, Nero d'Avala, Negroamaro, Malvasia Nera oder Sangiovese. 
Mehr Weine von Botter

Bewertungen

6 von 6 Bewertungen

4.67 von 5 Sternen


67%

33%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


29. März 2022 18:00

Zu diesem Preis unschlagbar!

Schöner, harmonischer Wein ohne Übertreibung! Seine Farbe ist ein tiefes Burgunder, das sich in eine alkoholische Cognac-Kirsche und später in einen alkoholischen Mischobstgarten verwandelt. Er hat einen komplexen Geschmack, die cremige Textur schiebt mit seinem snack-starken Pflaumenmarmeladen-, Kirsch- und Kakaoaroma geradezu auf, mit einem sehr langen, wunderbaren Abgang. Jeder Schluck ist eine Entdeckung, angenehm runde Tannine mit minimalem Restzucker. Zu diesem Preis unschlagbar!

29. September 2021 05:11

Sehr gelungen.

Ein toller Primitivo. Schönes Aroma, angenehmer Geschmack, sehr vielschichtig.

28. Januar 2021 16:50

sehr gut

sehr gut

13. Januar 2021 15:59

Guter Wein

Guter Wein zum Essen

26. Mai 2020 23:49

Bei uns im Geschäft der Renner. Kein

Bei uns im Geschäft der Renner. Kein typischer Primitivo, nicht so süß, einfach Klasse!

20. Mai 2020 16:08

Schmackhaft und dazu auch preiswert !

Siehe Fazit !

Rotwein
Rotwein
Weißwein
Weißwein
Roséwein
Roséwein
Angebote
Angebote

Rotweine aus Apulien

Durch das trockene Klima und der Lage zwischen den zwei Meeren entstehen in Apulien sehr gehaltvolle Rotweine. Die Weinanbaufläche Apuliens beträgt über 107.000 Hektar. Es werden in Apulien jährlich ca. 7,5 Mio. Hektoliter Wein produziert und damit mehr als in ganz Deutschland zusammen. Die beiden bekanntesten DOC Wein-Anbaugebiete in Apulien sind die Regionen um Salice Salentino und um Manduria. Die bedeutendsten Rebsorten für den Rotwein in Apulien sind Primitivo, Negroamaro und Malvasia Nera. Die besten Primitivo-Weine kommen aus der Region Manduria. Hier sind im Besonderen die beiden Primitivo di Manduria Weine Vigne Vecchie, der für uns beste Primitivo am Markt, und der Klassiker Sessantanni von Feudi di San Marzano, hervorzuheben. Aber auch der kleine Bruder des Vigne Vecchie, der Zolla Primitivo di Manduria von Vigneti del Salento, wurde auf der Vinitaly bereits mit Großem Gold als bester Wein Italiens in seiner Kategorie ausgezeichnet. Salice Salentino DOC Weine sind berühmt für hervorragende Cuvée aus Negroamaro und Malvasia Nera. Aber auch rebsortenreine Negroamaro wie der Appassimento Passito von Conte di Campiano erlangen Berühmtheit durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis und hohe Auszeichnungen (Vinitaly Großes Gold).

Zahlung und Versand
Kostenloser Versand ab 99 €
innerhalb Deutschlands
ansonsten 6,95 € Versandkosten
Kostengünstiger Versand
mit DHL/UPS
innerhalb der EU nur 9,95 € pro 12 Flaschen
Abholung im Store
Europarc Dreilinden - Berlin
Zahlen per PayPal auf Vinoscout Zahlen mit Visa auf Vinoscout Zahlen mit Mastercard auf Vinoscout Zahlen per Lastschrift auf Vinoscout Versand mit DHL bei Vinoscout Versand mit UPS bei Vinoscout