Vinoscout im Europarc Dreilinden - Berlin | Mo: - Fr: 10:00 - 19:00 Sa: 10:00 - 16:00 | 030 - 585 84 59 0 | [email protected]
030 - 585 84 59 0 | [email protected]
Heitlinger Pinot Noir trocken
trocken
Rotwein
Pinot Noir | Kraichgau
2019

Heitlinger Pinot Noir trocken

Abenddämmerung trifft die weichen Töne von Sauerkirsch und Brombeere: für unkomplizierten, spontanen Weingenuss
13.0% Vol. | 0.75 l
(16,53 €* / 1 Liter)
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
12,40 €*
Produktnummer: V02307
6 Flaschen
74,40 €*
(16,53 €* / 1 Liter)
12 Flaschen
148,80 €*
(16,53 €* / 1 Liter)
18 Flaschen
223,20 €*
(16,53 €* / 1 Liter)
Beschreibungsbild zu Heitlinger Pinot Noir trocken

Im Detail Heitlinger Pinot Noir trocken

Die roten Heitlinger Rebsortenweine sind der Beweis für die unkomplizierte Seite von Eleganz.


H wie harmonisch. Stil bedeutet oft, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren: Die roten Rebsortenweine von Heitlinger Intuition jedenfalls haben das richtige Format, um schnörkellos und intensiv fruchtig einen schönen Abend zu unterstreichen.


Intensive, dunkle Fruchttöne hallen nach und Röstaromen sorgen für Atmosphäre: ein klassisch eleganter Rotwein.


 


 

Kurzprofil

Alkoholgehalt: 13.0% Vol.
Allergenhinweise: enthält Sulfite
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2019
Land: Deutschland
Rebsorte: Pinot Noir
Region: Kraichgau
Serviertemperatur: 16-18°C
Serviervorschlag: Ein würdiger Begleiter zu Braten, Wild und kräftigem Käse.
Verschlussart: Schraubverschluss
Weinfarbe: Rot
EAN: 4040409212013
ProduktNummer: V02307

Inverkehrbringer:
 Weingut Heitlinger | Am Mühlberg 3 | 76684 | Östringen | Deutschland

Informationen über: Heitlinger

Am Mühlberg 3
76684 | Östringen | Deutschland
Das deutsche Weingut Heitlinger liegt auf halber Strecke zwischen Heidelberg und Heilbronn und wurde 2009 gegründet. Unter der Leitung von Heinz Heiler verfügt das Weingut über eine Anbaufläche von 80 ha, auf denen größtenteils Burgundersorten (Spätburgunder, Grau- und Weißburgunder und Auxerrois) aber auch Rebsorten wie Riesling oder Chardonnay angebaut werden. Die Reben wachsen auf Löss-, Ton, Kalkmergel-, sowie Stubensandsteinböden. Unter der Aufsicht der Kellermeister Jürgen Kern und Daniel Rupp produziert das Weingut Heitlinger rund 580,000 Flaschen Wein jährlich. Zusammen mit dem Schwesterunternehmen Weingut Burg Ravensburg erlangte Heitlinger sogar die EU-Bio-Zertifizierung, die sie zu einem der größten ökologischen Weingütern Deutschland machte. Des Weiteren wurde es 2012 in den VDP (Verband Deutscher Prädikatsweingüter) aufgenommen. M Mit Heinz Heiler dem engagierten Investor kam Schwung in dieses nicht gerade kleine Gut (40 Hektar) im Kraichgau. Nicht nur die mit einem Designpreis gekrönte Neuausstattung der Flaschen, sondern auch deren Inhalt vermitteln den eindeutigen Anspruch auf die Spitzenstellung in der immer noch unterschätzten Region. Das jüngste Kind dieser Entwicklung sind die beiden Cuvées »Black Tie« und »White Tie«. Der erprobte Claus Burmeister von Burg Ravensburg sorgt als Betriebsleiter für Kontinuität. Wir sind gespannt auf den weiteren Weg. Gault&Milau 2019 + 2021 "Deutsche Spitze" 4 Trauben für das Sortiment Weingut Burg Ravensburg, und ab 2020 + 2021 4 Trauben für das Sortiment Weingut Heitlinger Gault & Millau 2022 „Vordenker des ökologischen Weinbaus“ 
Mehr Weine von Heitlinger

Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Rotwein
Rotwein
Weißwein
Weißwein
Roséwein
Roséwein
Angebote
Angebote

Rotweine aus Baden

 Das Weinanbaugebiet Baden verläuft an der französischen Ostgrenze und ist das drittgrößte und wärmste Anbaugebiet in Deutschland. Dank der Sommerniederschläge und der verschiedensten Böden, wie Moränenschotter, Lößablagerungen, Kalk und Ton, herrschen perfekte Bedingungen für einen hochwertigen Weinanbau.

Schon seit 1700 n. Chr. wurde in Baden Wein angebaut und von Karl Friedrich von Baden (1728-1811) vorangetrieben. Er sorgte dafür, dass der südliche Teil mit den besten Rebsorten bepflanzt wurde.

Mehr als die Hälfte der Weine in Baden sind Burgunderweine, wie der beliebte „Blauer Spätburgunder“. Ein Rotwein der Rebsorte blauer Spätburgunder weist zu seiner vollmundigen und samtigen Art ein ein fruchtiges Aroma auf. Er ist ein typischer Rotwein für den Herbst und Winter. 

 

Zahlung und Versand
Kostenloser Versand ab 99 €
innerhalb Deutschlands
ansonsten 6,95 € Versandkosten
Kostengünstiger Versand
mit DHL/UPS
innerhalb der EU nur 9,95 € pro 12 Flaschen
Abholung im Store
Europarc Dreilinden - Berlin
Zahlen per PayPal auf Vinoscout Zahlen mit Visa auf Vinoscout Zahlen mit Mastercard auf Vinoscout Zahlen per Lastschrift auf Vinoscout Versand mit DHL bei Vinoscout Versand mit UPS bei Vinoscout