Vinoscout im Europarc Dreilinden - Berlin | Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 10.00 Uhr - 19.00 Uhr und Sa. 10:00 Uhr - 16:00 Uhr |030 - 585 84 59 0 | [email protected]
  • trocken
  • Rotwein Frankreich Rhône
  • 14.5 % Vol
  • Château de Beaucastel Châteauneuf-du-Pape AOC - 2013

    Rebsorten: 30 % Grenache, 30 % Mourvèdre, 10 % Syrah, 10 % Cournaise,5 % Cinsault, 15 % andere "Weltklasse von der südlichen Rhone. Dieser Chateauneuf-du-Pape gehört mit Sicherheit zu den Besten seiner Zunft." Robert Parker vergibt daher auch 96 Punkte für diesen Jahrgang. Wine & Spirit Magazin: Best Winery 2010 95 Parker Punkte !!!
    77,00 € *
    0.75 Liter
    (102,67 € * / 1 Liter)

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
    Château de Beaucastel Châteauneuf-du-Pape AOC - 2013

    Seit 1909, in dem Jahr die Familie Perrin das Weingut Beaucastel gekauft hat, ist deren Streben große Weine herzustellen mit jedem Jahr gefestigt und in mittlerweile 4. und 5. Generation weiterentwickelt worden.
    Die Philosophie und Überzeugung der Familie Perrin besagt, dass die Reben zur Herstellung eines großen Weins so natürlich als möglich wachsen sollten, um das einzigartige Terroir auszudrücken. Seit 1964 wurden bereits keine chemischen Dünger und Pestizide mehr eingesetzt.  Im Verlaufe der Jahre haben die Weinstöcke ihre eigene natürliche Widerstandskraft gegen „Angrif-fe“ entwickelt.
    Die Erfahrung hat auch gezeigt dass man die Weine umso größer sie werden, wenn sie aus dem Ver-schnitt mehrer Rebsorten stammen. Daher werden Ingesamt 13 Rebsorten auf Beaucastel angebaut.



    Die Rebensorten werden für den Château de Becaucastel alle per Hand gelesen. Das Sortieren erfolgt bei Eingangskontrolle im Weinkeller. Nach einer Erhitzung der Ernte mit ganzen Früchten auf 80 °C (Haut) kommt die Abkühlung auf 20 °C. Die klassische Mazeration erfolgt für den Syrah und Mour-vèdre in abgedeckten Holzbottichen und für die anderen Sorten in Betonbottichen. Der Verschnitt der verschiedenen Rebsorten erfolgt nach der malolaktischen Gärung. Die Reifung dauert ein Jahr in Ei-chenfässern und mindestens ein Jahr in der Flasche.

     

    Wine & Spirit Magazin: Best Winery 2010

    95 Parker Punkte !!!

    Inverkehrbringer:
     Les Vins Perrin et Fils | Château de Beaucastel | 84350 | Courthézon | Frankreich
    Kurzprofil
    Alkoholgehalt: 14.5% Vol.
    Allergenhinweise: enthält Sulfite
    Geschmack: trocken
    Rebsorte: 30 % Grenache, 30 % Mourvèdre, 10 % Syrah, 10 % Counoise,5 % Cinsault, 15 % andere
    Region: Côtes du Rhône
    Serviertemperatur: 18-20°C
    Serviervorschlag: Pilzgerichten, dunklem Fleischgerichten, kräftigem Wildgerichten
    Verschlussart: Korken
    Artikelnummer: V02393a
    EAN: 3488421013088
    0

    Château de Beaucastel Châteauneuf-du-Pape AOC - 2013

    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen

    Zahlung und Versand

    Kostenloser Versand ab 75 €
    innerhalb Deutschlands
    ansonsten 5,95 € Versandkosten
    Kostengünstiger Versand
    mit DHL/UPS
    innerhalb der EU nur 9,95 € pro 12 Flaschen
    Abholung im Store
    Europarc Dreilinden - Berlin
    Zahlen per PayPal auf Vinoscout Zahlen mit Visa auf Vinoscout Zahlen mit Mastercard auf Vinoscout Zahlen per Lastschrift auf Vinoscout Versand mit DHL bei Vinoscout Versand mit UPS bei Vinoscout