Vinoscout im Europarc Dreilinden - Berlin | Mo: - Fr: 10:00 - 19:00 Sa: 10:00 - 16:00 | 030 - 585 84 59 0 | [email protected]
030 - 585 84 59 0 | [email protected]
Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt

Heutzutage wird in Sachsen-Anhalt auf einer 798 Hektar großen Rebfläche der Wein angebaut.
Der Harz zählt zu den trockensten Wein-Gebieten in Deutschland und ist daher durch ein weitgehendes kontinentales Klima geprägt. Sachsen-Anhalt ist ideal für den Anbau früherer bis mittel reifer Rebsorten. Dazu gehört unter anderem die deutsche Traube Müller-Thurgau, wie auch der Silvaner, weißer Burgunder, Gutedel, Riesling und Traminer.   
Filter
Rotwein
Rotwein
Weißwein
Weißwein
Roséwein
Roséwein
Angebote
Angebote

Weine aus Sachsen-Anhalt

Der Weinbau in Sachsen-Anhalt konzentriert sich vor allem auf Wein-Region Saale-Unstrut an den gleichnamigen Flüssen Saale und Unstrut. Heutzutage wird hier auf einer 798 Hektar großen Rebfläche der Wein angebaut. Davon sind in Sachsen-Anhalt vor allem die Wein-Gebiete Westerhausen und Quedlinburg betroffen. Der Harz zählt zu den trockensten Wein-Gebieten in Deutschland und ist daher durch ein weitgehendes kontinentales Klima geprägt. Die gegebenen Klimabedingungen in Sachsen-Anhalt sind ideal für den Anbau früher bis mittel reifer Rebsorten. Dazu gehört unter anderem die deutsche Traube Müller-Thurgau, wie auch der Silvaner, weißer Burgunder, Gutedel, Riesling und Traminer. Der Anteil der weißen Rebsorten dominiert in Sachsen-Anhalt. Rotwein-Sorten übernehmen einen kleinen Anteil von 15 %. Die Weine aus Sachsen-Anhalt sind zum Großteil trocken.   
Zahlung und Versand
Kostenloser Versand ab 99 €
innerhalb Deutschlands
ansonsten 6,95 € Versandkosten
Kostengünstiger Versand
mit DHL/UPS
innerhalb der EU nur 9,95 € pro 12 Flaschen
Abholung im Store
Europarc Dreilinden - Berlin
Zahlen per PayPal auf Vinoscout Zahlen mit Visa auf Vinoscout Zahlen mit Mastercard auf Vinoscout Zahlen per Lastschrift auf Vinoscout Versand mit DHL bei Vinoscout Versand mit UPS bei Vinoscout