Vinoscout im Europarc Dreilinden - Berlin | Mo: - Fr: 10:00 - 19:00 Sa: 10:00 - 16:00 | 030 - 585 84 59 0 | [email protected]
030 - 585 84 59 0 | [email protected]
Sarpa di Poli in Geschenkdose
trocken
Spirituosen
60% Merlot, 40% Cabernet Sauvignon | Venetien

Sarpa di Poli in Geschenkdose

Duft: nach frischen Kräutern, Minze und feinen blumigen Noten von Rose und Geranienblüten Geschmack: rustikal und kraftvoll - ein ehrlicher Grappa ohne Schnickschnack für den puren Genuss
40.0% Vol. | 0.7 l
(46,86 €* / 1 Liter)
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
32,80 €*
Produktnummer: V00199
6 Flaschen
196,80 €*
(46,86 €* / 1 Liter)
12 Flaschen
393,60 €*
(46,86 €* / 1 Liter)
18 Flaschen
590,40 €*
(46,86 €* / 1 Liter)
Beschreibungsbild zu Sarpa di Poli in Geschenkdose

Im Detail Sarpa di Poli in Geschenkdose

Sarpa bedeutet im venezianischen Dialekt Trester. Dementsprechend stammt natürlich auch der Trester für Polis Sarpa di Poli aus dem Veneto (wenn auch die Rebsortencuvée eher nach rotem Bordeaux klingt). Noch tropffrisch werden Beerenhäute und Kerne der Trauben in die Poli Distillerie geliefert und hier traditionell nach dem diskontinuierlichen Verfahren im alten Kupferbrennkessel gebrannt. Die Bezeichnung diskontinuierlich beschreibt die aufwendige Methode, bei der die Destillation nach jedem Brennvorgang komplett gestoppt wird, um den verbrauchten Trester durch frischen zu ersetzen. Der Trester wird im Kupferkessel erhitzt, das Ethanol, der Weingeist, steigt in die Kühlschlange auf, kondensiert und fließt als Brand in eine Probeglocke. Hier zeigt sich dann die ganze Kunst und langjährige Erfahrung des Brennmeisters, der nun mit viel Feingefühl Vor- und Nachlauf (auch Kopf und Schwanz genannt) abschneidet und nur das edle Herzstück des Brandes mit den feinsten Aromen bewahrt.


Das frische Destillat enthält jetzt noch gut 75 % vol. Alkohol und muss deshalb durch die vorsichtige Zugabe von destilliertem Wasser auf moderate 40 % vol. verdünnt werden. Poli lässt seinen Grappa mindestens sechs Monate im Edelstahltank ruhen, bevor er schließlich auf -6 °C herunter gekühlt und sanft filtriert auf die Flaschen gefüllt wird.


Die Sarpa di Poli duftet nach frischen Kräutern, Minze und feinen blumigen Noten von Rose und Geranienblüten Geschmack: rustikal und kraftvoll - ein ehrlicher Grappa ohne Schnickschnack für den puren Genuss


 

Kurzprofil

Alkoholgehalt: 40.0% Vol.
Geschmack: trocken
Rebsorte: 60% Merlot, 40% Cabernet Sauvignon, Cabernet Sauvignon, Merlot
Region: Venetien
Serviertemperatur: 10-15°C
Serviervorschlag: Sarpa di Poli ist der perfekte Digestif nach einem leckeren, landestypischen Menü, der aber ebenso gern auch eine deftige Vesper begleitet. Servieren Sie Sarpa di Poli gekühlt (aber nicht eisk
Verschlussart: Glasstopfen
EAN: 8014115000246
ProduktNummer: V00199

Inverkehrbringer:
 POLI DISTILLERIE | Via Marconi 46 | 36060 | Schiavon (VI) | Italien

Informationen über: Jacopo Poli

Via Marconi 46
36060 | Schiavon (VI) | Italien
Bescheiden und absolut treffend zugleich beschreiben sich Jacopo Polis Grappe der Reihe Po' di Poli bereits im Namen. Po' di Poli, ein wenig Poli, das klingt für diesen hundertprozentigen Qualitäts-Grappa aus dem Hause Poli noch ziemlich untertrieben. Dafür ist der Zusatz Morbida (dt. weich, sanft) umso treffender! Der Trester für dieses sanfte bisschen Poli stammt von den aromatischen Muscat Blanc-Trauben der venezianischen Colli Euganei. Noch tropffrisch wird er sozusagen direkt von der Kelter in die Poli Distillerie geliefert und hier nach dem traditionellen, diskontinuierlichen Verfahren im Kupferkessel gebrannt. Der Begriff diskontinuierlich beschreibt die aufwendige Methode, bei der die Destillation nach jedem Brennvorgang gestoppt wird, um den verbrauchten Trester durch frischen zu ersetzen. Der Trester wird im Kupferkessel erhitzt, das Ethanol, der Weingeist, steigt in die Kühlschlange auf, kondensiert und fließt als Brand in eine Probeglocke. Hier ist nun die ganze Kunst und langjährige Erfahrung des Brennmeisters gefragt, der mit viel Feingefühl Vor- und Nachlauf (auch Kopf und Schwanz genannt) abschneidet und nur das edle Herzstück des Brandes mit den feinsten Aromen bewahrt. Das frische Destillat enthält zunächst noch gut 75 % vol. Alkohol und muss deshalb durch die vorsichtige Zugabe von destilliertem Wasser allmählich auf moderate 40 % vol. Alkohol gebracht werden. Jacopo Poli lässt seinen Grappa mindestens sechs Monate im Edelstahltank ruhen, bevor er ihn schließlich auf -6 °C herunterkühlt und nur sanft filtriert auf die Flaschen füllt.
Mehr Weine von Jacopo Poli

Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Rotwein
Rotwein
Weißwein
Weißwein
Roséwein
Roséwein
Angebote
Angebote

Die Spirituose Grappa - online bestellen

Grappa gehört zu der Gruppe der Spirituosen, die aus alkoholhaltigen Rückständen von dem Gärprozess der Weinherstellung entstehen. Meist zu finden ist der sogenannte Tresterbrand in Italien und der italienischen Schweiz. Unter einem Trester werden die vergorenen Pressrückstände, wie die Schale und Kerne der Trauben, aus der Herstellung des Weins zusammengefasst. Diese werden möglichst frisch in großen Kesseln vergoren und dann in Kupfer-Brennblasen umgefüllt. Dort beginnt der Veredelungsprozess vom Grappa mit dem Ethanol. Grappa muss einen Alkoholgehalt von mindestens 37,5 % nachweisen. Der maximale Gehalt beträgt bis zu 60 %. 

Zahlung und Versand
Kostenloser Versand ab 99 €
innerhalb Deutschlands
ansonsten 6,95 € Versandkosten
Kostengünstiger Versand
mit DHL/UPS
innerhalb der EU nur 9,95 € pro 12 Flaschen
Abholung im Store
Europarc Dreilinden - Berlin
Zahlen per PayPal auf Vinoscout Zahlen mit Visa auf Vinoscout Zahlen mit Mastercard auf Vinoscout Zahlen per Lastschrift auf Vinoscout Versand mit DHL bei Vinoscout Versand mit UPS bei Vinoscout