vinoscout Lager in Berlin: 030 - 75 65 63 27 Öffnungszeiten: Do. - Fr. 13:00 Uhr - 19:00 Uhr Sa. 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Château Ricardelle Cuvée Olivettes AOC - 2013

Château Ricardelle Cuvée Olivettes AOC - 2013
7,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (10,53 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 02500
In dem weitläufigen südfranzösischen Anbaugebiet Côteaux du Languedoc AOC... mehr
Produktinformationen "Château Ricardelle Cuvée Olivettes AOC - 2013"

In dem weitläufigen südfranzösischen Anbaugebiet Côteaux du Languedoc AOC ist das Château Ricardelle wohlbekannt: ein Weingut oberhalb der Stadt Narbonne, dessen Name schon im 14. Jahrhundert auf alten Pergamentrollen auftaucht. Es besitzt knapp 50 Hektar Reben, die an den Ausläufern eines markanten Kalksteinhügels in unmittelbarer Nähe zum Mittelmeer liegen. Diese Region stellt, wie der englische Schriftsteller Hugh Johnson schreibt, die "individualistische Gegend mit dem interessantesten Potenzial" innerhalb des Languedoc dar. Wahrscheinlich besitzt sie deshalb eine eigene Unter-Appellation für Rot- und Weißweine.

Die Trauben einer seiner besten Lagen, dem "Cru Olivettes", hat Bruno Pellegrini, der Besitzer von Château Ricardelle, exklusiv für die Selection Alexander von Essen reserviert. Der Wein ist eine Cuvée aus Grenache (40%), Carignan (35%), Cinsault (15%) und Syrah (10%). Die Trauben werden von Hand gelesen und sorgfältig vinifiziert. Der Wein lagert in Edelstahltanks, wird früh auf die Flasche gezogen und verfeinert sich darin noch knapp zwei Jahre, bevor er zum Verkauf freigegeben wird. Im Geschmack hat er eine delikate Marmeladenfrucht und feine Zimtnoten, eingebunden in weiche, samtige Tannine. Aus diesem Grund wird der Wein unmittelbar danach in die Flasche gefüllt, die für die frischen Aromen wie ein Gefängnis wirkt.

Alkoholgehalt: 13.5% Vol.
Allergenhinweise: enthält Sulfite
Geschmack: trocken
Rebsorte: Grenache, Carignan, Cinsault, Syrah
Region: Coteaux du Languedoc
Serviertemperatur: 16-18°C
Serviervorschlag: zu Lamm- oder Rinderbraten mit mediterranen Kräutern, Wildragout, Wildgeflügel, gebratener Gans oder Ente mit geschmorten Dörrpflaumen
Verschlussart: Korken
Inverkehrbringer: Château Ricardelle
Route de Gruissan
11100 Narbonne
Frankreich
Weiterführende Links zu "Château Ricardelle Cuvée Olivettes AOC - 2013"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Château Ricardelle Cuvée Olivettes AOC - 2013"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Château Puy-Blanquet Saint Emilion AC Grand Cru - 2009 Château Puy-Blanquet Saint Emilion AC Grand Cru...
Der Schlossbesitzer Bernard Magrez sowie sein Önologe Michel Rolland wissen, wie man in Bordeaux Spitzengewächse erzeugt. Die beiden haben sich des erstmals 1466 erwähnten Château Fombrauge angenommen und legen...
Inhalt 0.75 Liter (26,40 € * / 1 Liter)
19,80 € *
Zuletzt angesehen